Impressum Kontakt
Startseite > Allgemeine Tipps > Nutzen statt besitzen!

Nutzen statt besitzen!

Nachhaltige Konzepte sind notwendig, um den Ressourcenverbrauch zu reduzieren. Produkte, die von mehreren Personen genutzt werden, müssen nicht neu gekauft werden und schonen neben der Geldbörse auch die Umwelt.

Viele Heimwerker- oder Sportgeräte werden nur wenige Stunden im Jahr eingesetzt. Den größten Teil ihrer Lebenszeit stehen sie nutzlos im Keller.

Das Ausleihen von Geräten stellt eine gute Alternative dazu dar. Daher gewinnt das Verleihen immer mehr an Bedeutung. Durch die Möglichkeit, qualitativ höherwertige Produkte zu verleihen, wird der Markt von kreativen Firmen positiv beeinflusst.

Hier finden Sie unsere

Verleihbetriebe in Salzburg

Verleih-Checkliste

  • Fragen Sie nach der Mindestleihdauer.
  • Erfragen Sie auch Spezialpreise bei längerem Verleih.
  • Aufs Kleingedruckte kommt es an: Achten Sie darauf, wenn Sie einen Leihvertrag unterschreiben. Ist das Gerät versichert? Wer haftet bei einem Totalschaden? Was kostet es, wenn die vereinbarte Ausleihzeit überschritten wird?
  • Ein Vorab-Check erspart Ärger bei der Rückgabe. Halten Sie erkannte Mängel sicherheitshalber schriftlich fest. Besser noch: Verlangen Sie ein einwandfreies Produkt!
  • Gelegentliches Leihen lohnt sich auch für die Geldbörse, wenn Sie Geräte nur selten brauchen.
  • Behandeln Sie das ausgeliehene Stück wie Ihr eigenes. Je öfter es benutzt werden kann, um so mehr schont das Ausleihen auch die Umwelt.

Ein Service von:

und


© 2010